die Aufspaltungsrealitäten | die Losgelöstemotionen

Imago*

Fotoausstellung & Screening | KSŠŠD | 02.11.2008

© Niemalshaltestelle


die ganze Fotoserie
Ausstellung | 02.11. 2008 | KSŠŠD

AUSSTELLUNGSTEXT
Die Zeit vor dem Schlaf ist das Larvenstadium, der Schlaf selbst, die vollständige Metamorphose, die das Selbst auflöst und in eine Ichsuppe verflüssigt, die sich nach dem Aufwachen zu etwas völlig Neuem zusammenfügt. Zufällig. Träume verarbeiten und verändern die über den Tag gespeicherte Information. Man durchlebt, durch das Unterbewusste gesteuerte Emotionen. Man mutiert und wacht mit völlig neuen Gemütszuständen und Eigenschaften auf.

Der fertige Imago existiert den Tag hindurch, bis sich der Vorgang wiederholt. Die Bildsequenz visualisiert das Unterbewusste, das Wandelbare; zeigt, wie wir unsere Träume durchleben und wie sie uns verändern. Wie uns unser Unterbewusstsein verändert. Wie wir uns also eigentlich selbst verändern, es uns jedoch wie eine spontane Mutation vorkommt.

* Insektoides Adultstadium: die Larve verpuppt sich und es geht ein kompletter Umbau mit
vollständiger Auflösung und Zerstörung der larvalen Organe und Neubildung der Adultorgane
vonstatten.

KONZEPT
Wie auch schon in der Arbeit Traumsequenzen geht es bei Imago darum, das nicht Darstellbare, das durch und durch individuell Unterbewusste abzubilden: Trauminhalte. Kurze wirre Handlungsabfolgen, überschattet von intensiven Emotionen. Wie transportiert man diese Impressionen, sodass bei dem/der BetrachterIn ein ähnliches Gefühl entsteht?
Beide Arbeiten stehen in direktem Zusammenhang und behandeln diese Problemstellung auf unterschiedliche Weise.

Imago beschäftigt sich mit der Frage nach dem, was ein Traum in uns auslösen kann. Was bleibt nach dem Aufwachen zurück und wie wird der darauffolgende Tag, vielleicht auch unser restliches Leben durch ihn beeinflusst?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s